Breaking News

Donnerstag, 11. August 2022

Umwandlungsfrist  von russischen ADR in Originalaktien verlängert  

Heute, am 11. August 2022. informieren wir Sie erneut  über die für Sie sehr wichtige Umwandlungsmöglichkeit von russischen ADR in Originalaktien, denn die Frist  von Clearstream wurde in Abstimmung mit der russischen NSD nun vom 14. August auf den  15. Oktober 2022  verlängert. Die russische NSD wird bis 15. Oktober keine Gebühren für die Umwandlung erheben.

Es lohnt sich für Sie also weiterhin ein Konto kostenlos bei dem Broker Freedom Finance jetzt online zu eröffnen, aber auch hier ist Eile geboten, da die Übertragung Ihrer ADR/GDR von Ihrer Bank/Ihren Broker zu Freedom Finance möglicherweis einige Wochen betragen kann.

Freedom Finance ist ein Broker, der an der NASDAQ in New York gelistet ist, aber auch Zugang zur Moskauer Börse hat. Freedom Finance (web; www.freedom24.com) hat auch eine Filiale in Berlin am Kurfürstendamm.

Falls Ihre Bank/Broker Problem hat, die ADR/GDR in russische Originalaktien umzuwandeln, verwenden Sie bitte den folgenden Link, https://freedom24.com/invite/?utm_source=referral&utm_medium=invite&utm_campaign=pfu2952896,  um sich bei dem Broker Freedom Finance zu registrieren und dort ein Konto zu eröffnen. Die Kontoeröffnung erfolgt dann online (am besten mit einem Smartphone).

Sie brauchen dafür einen Reisepass oder Personalausweis, eine aktuelle Rechnung, wo Ihre Adresse drauf ist (z.B. Strom oder Wasserrechnung) und dann durchlaufen Sie per Video/Foto ein Verifikationsverfahren online.

Folgende russische ADR/GDR können dann in russische Originalaktien umgewandelt und verwahrt werden (die Liste kann möglicherweise erweitert werden):

ISIN  Short Name  Type

US29268L1098      PJSC ENEL RUSSIA REGS GDR     GDR

US61954Q2093      MOSENERGO – OAO – REGS GDR    GDR

US0373763087      MOSENERGO AO (SEC REG ADS) – LEVEL 1     ADR

US50218G2066      LSR GROUP PJSC REG S    GDR

US6708482095      JSC OGK-2 – GDR REGS    GDR

US69338N2062      PIK GROUP-GDR     GDR

US5838407071      MECHEL PAO  GDR

US69343R2004      AEROFLOT – RUSSIAN AIRLINE GDR REG S     GDR

US00501T2096      PJSC ACRON – REGS GDR   GDR

US1641452032      CHERKIZ-GDR REGS  GDR

US3682872078      GAZPROM-ADR ADR

US48122U2042      SISTEMA PJSC-GDR  GDR

US55315J1025      MMC NORILSK ADR   ADR

US55953Q2021      MAGNIT PJSC-SPON  GDR

US5838406081      MECHEL, PAO – ADR ADR

US6074091090      MOBILE TELESYSTEMS PJSC ADR   ADR

US67011E2046      NOVOLIPETSK STEEL (NLMK)(REGS GDR) GDR

US69343P1057      LUKOIL PJSC-ADR   ADR

US69343X2071      ROSSETI PJSC-GDR  GDR

US73181M1172      POLYUS PJSC-G     GDR

US73181P1021      POLYUS P-SP ADR   ADR

US7821834048      RUSHYDR PJSC-ADR  ADR

US8688611057      SURGUTN-ADR PREF  ADR

US8688612048      SURGUTNEFTEG-ADR  ADR

US67812M2070      PJSC ROSNEFT OIL COMPANY-GDR  GDR

US45835N2045      INTER RAO-GDR     GDR

US29355E2081      EN+ GROUP IPJSC   DR

US8766292051      TATNEFT-ADR ADR

US71922G2093      PHOSAGR0-GDR      GDR

US7496552057      ROS AGRO-GDR REG  GDR

Der Broker Freedom Finance hat zwar Zugang direkt zur Moskauer Börse. Sie haben aber nach Umwandlung durch die Sanktionen weiterhin bisher keine Handhabe, die russischen Originalaktien als Ausländer an der Moskauer Börse zu kaufen oder zu verkaufen. Es geht also zunächst  nur um die Umwandlung und Verwahrung der umgewandelten ADR/GDR. Aber auch Dividenden können Sie dann erhalten und in Rubel „parken“. Eine Handelbarkeit der russischen Originalaktien wird wohl erst nach Beendigung einiger Sanktionen möglich sein. Sie erhalten dann aber auch die Dividenden in Rubel. Bei Bedarf kann auch zusätzlich ein Konto in Russland auf Rubelbasis eröffnet werden.

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Andreas Männicke Newsletter, um den vollständigen Inhalt per E-Mail zu erhalten.

Archiv Kolumnen

Dienstleistungen

EST Börsenbrief

Die Börsen Mittel- und Osteuropas zählen seit 1998 zu den Top-Performern unter den Weltbörsen. Gerade in den letzten Jahren schnitten viele MOE-Börsen weit besser ab als die etablierten Westbörsen. So konnte in 2019 die Moskauer Börse Börsen aus Osteuropa nicht nur den DAX und DJI klar outperformen, sondern sie zählten auchzu den 30 am besten performenden Börsen der Welt.

Viele Anleger haben die MOE-Börsen bisher sträflich vernachlässigt. Dabei wird die Auswahl von aussichtsreichen Titeln immer größer. Osteuropa hat seine Zukunft noch vor sich.

Nutzen Sie Ihre Chancen jetzt!

  • analysiert für Sie monatlich auf 30-60 Seiten die wichtigsten Trends an den MOE-Börsen
  • beleuchtet dabei nicht nur die etablierten Ostbörsen, wie Moskau, Budapest , Prag und Warschau, sondern auch die Länder der zweiten Reihe und aus den GUS-Republiken
  • wählt für Sie die vielversprechendsten Aktien unter fundamentalen und markttechnischen Gesichtspunkten aus und stellt neben Aktien auch andere Anlageformen wie Fonds, Anleihen, Immobilien, Derivate und Zertifikate unter die Lupe
  • macht auf Risiken aufmerksam und trennt konservative und spekulative Anlagevarianten

Der Börsenbrief „EAST STOCK TRENDS“ erscheint monatlich in einer gedruckten und elektronischen Ausgabe. Die elektronische Ausgabe wird Ihnen direkt nach Redaktionsschluss zugestellt, ist damit schneller bei Ihnen und auch kostengünstig.

Seminare
Mehrmals im Jahr veranstaltet die ESI-GmbH zusammen mit namhaften Banken, Emissionshäusern und Aktiengesellschaften Seminare rund um das Thema Ostbörsen und Emerging Markets.