Widerrufsbelehrung

Entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen können Sie ihre Registrierung binnen zwei Wochen widerrufen:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

ESI East Stock Informationsdienste GmbH
Andreas Männicke
Jüthornstraße 88
22043 Hamburg

Tel.: +49406570883
Fax: +49406570884

E-Mail: info@eaststock.de

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.

Über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus können Sie selbstverständlich Ihre Registrierung bei www.andreas-maennicke.de jederzeit problemlos beenden. Um dies zu tun, müssen Sie lediglich im Newsletter den Link "Meine Daten ändern / Newsletter abbestellen" anklicken und den Löschungshinweisen folgen.

Kolumne

28. Oktober
Salami-Crash an den Weltbörsen - und nun? weiter

Termine

28.11.2018, 17:00
Ostbörsen-Seminar "Go East" in Frankfurt/M